Es ist was los in der ibc Bonaduz

Nun ist es ja kein Geheimnis mehr: Nach mehr als acht Jahren verlasse ich die ibc im Februar nächsten Jahres und ziehe um in die neue Genossenschaft Planaterra11 nach Chur.

Viele (ich selber manchmal auch) denken über mich: die Susi ist ja nicht ganz bei Trost, mit fast achtzig Jahren noch einen Umzug stemmen, wo sie es doch hier in Bonaduz so schön hat! Aber es ist halt so, dass ich Heimweh nach der Stadt habe und dort das kulturelle Angebot nutzen möchte. Zudem wird endlich auch in Chur genossenschaftliches Wohnen angeboten – eine Wohnform, die ich ja jetzt kenne und die mir durchaus gut passt.

Doch klar – während in der ibc längst alle Abläufe im Haus gut eingespielt sind, müssen sich die zukünftigen Bewohnenden von Planaterra11 derzeit noch organisieren. An Sitzungen werden Arbeitsgruppen zu allen möglichen Themen gebildet wie zum Beispiel „Genügt ein Staubsauger pro Stockwerk?“ – oder- „Wer kann Werkzeuge zum Schneeschaufeln bringen?“

Schon möglich, dass ich am neuen Ort zunächst unruhigen Tagen entgegen gehe. Umso mehr geniesse ich derzeit noch die Annehmlichkeiten, die mir das Haus ibc in Bonaduz anbietet: Gestern war wieder so ein toller Kinoabend. Unser Operateur Ruedi zeigte „Der Junge, der den Wind einfing“, ein Film mit einem Thema aus Schwarzafrika. Und dann, wie immer zum Filmende, machte ein Schnapsfläschchen die Runde und wurde die Geselligkeit gepflegt. Nächste Woche steht dann wieder eine Tavolata auf dem Programm. Vika und Lori haben ein ukrainisch-georgisches Menü in Vorbereitung. Es ist also einiges los in der ibc, und bis zu meinem Zügeltermin am 8. Februar 2023 werde ich mich sicher nochmals mit einem Blog melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: