Ausfahrt im roten Cabriolet

Oldies und Oldies passen gut zusammen. Und wenn das rote Cabriolet aus den Dreissigerjahren stammt, dann sehen die Leute aus der ibc mit den etwas jüngeren Jahrgängen darin umso schöner aus. Das dachte sich wohl unser Mitbewohner Hanspeter und stellte sein edles Fahrzeug auf den Vorplatz. Er und seine Frau Lisbeth luden alle zu einer nachmittäglichen Spritzfahrt mit Apéro ein.

Mit der Zeit erfährt man ja, was die Mitbewohnenden für Liebhabereien haben, wer sein Herz an Katze oder Hund hängt, wer ein Bücherwurm ist oder wer gern und gut kocht. Von Hanspeter weiss man, dass er eine Leidenschaft für schöne alte Autos hat. Freilich sind seine gesammelten Oldtimer eigentlich nie auf der Strasse zu sehen und sind zudem auswärts parkiert. Aber nun brachte er sein Prachtstück, den roten Aero 30 mit Baujahr 1934 nach Bonaduz und lud zur Spritzfahrt ein.

Freitag 16 Uhr: Mann und Frau umringen den offenen Wagen und staunen erst einmal. Ja, der Aero 30 sei in den Zwischenkriegsjahren in Tschechien gebaut worden, erklärt Hanspeter. Drei Passagiere können mit dem Chauffeur Platz nehmen. Der Motor brummt, die Fahrt geht los Richtung Lag und zum Parkplatz der Blockhütte, Kopftücher flattern im Wind, fröhliche Gesichter im Wagen und bei den Menschen, die uns begegnen. „Oder wollt ihr noch hinauf nach Scardanal?“ Keine gute Idee, meint er selber, denn die vier Radbremsen mit mechanischem Seilzug könnten sich auf dem Rückweg erhitzen.

Ja, dieses spezielle Auto mit seinen 30 PS , Frontantrieb und Einzelradaufhängung muss man eben lieben – es kann besser langsam als schnell fahren und wartet am Steuer noch mit anderen Tücken auf. Nachdem Hanspeter alle seine Gäste wieder zurück gefahren hat, nachdem alle noch das Innenleben unter der Motorhaube sowie den Kofferraum bewundert haben geht es im Gemeinschaftsraum zum Apéro mit Film und Dokumenten. Dass Hanspeter auch ein begnadeter Erzähler ist, das haben wir schon an früheren Anlässen erfahren. Aber nun schöpft er aus seinem Fundus von Erlebnissen mit dem Aero 30 – seinem Steckenpferd! Und uns von der ibc hat er heute irgendwie einfach integriert – Danke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: