Eine Turnschuh-Wanderung am Rhein entlang

Ja, das Corona-Virus lähmt uns auch. Was darf man heute noch, was gilt ab morgen? Wo bleibt unsere Lebensqualität? Nun, ich selber bin heute gar nicht so depressiv gestimmt, denn ich meine, solange man noch nach draussen gehen kann, gibt es keinen Grund, allzu traurig zu sein.

Ich habe eine kleine Wanderung gemacht, die ich sehr empfehlen kann. Man braucht dazu weder Rucksack noch Bergwanderschuhe. Etliche Bewohner/innen unseres Hauses kennen diese Route auch und sind begeistert. Also in Bonaduz nimmt man am Bahnhof einfach die S-Bahn, die immer zur Minute 05 Richtung Thusis abfährt. Ziel ist der Bahnhof Rothenbrunnen mit Halt auf Verlangen (Knopf drücken). Von hier aus geht es nicht über die Brücke, sondern gleich am linken Rheinufer entlang. Ein schöner Naturweg, ohne grosse Steigung, führt immer geradeaus, bis man das Schloss Rhäzüns erblickt. Dazu benötigt man mit Fotostopp und Pause auf dem Bänkli beim Aussichtspunkt rund eine Stunde. Weiter geht es zum Bahnhof Rhäzüns oder – noch besser – über den Feldweg und vorbei an der St. Georgskirche wieder zurück nach Bonaduz.

Der farbenprächtige Wald und der Tiefblick zum Rhein bilden ein Stimulans für die Psyche, sodass man heiteren Gemütes wieder zur Wohnung in unserer Genossenschaft gelangt. Aber die hier beschriebene Strecke ist ja nicht die einzige Turnschuh-Wanderung, die ich kenne. Rund um unsere „buonacompagnia“ existieren zahlreiche Varianten von ähnlichen Wanderwegen, und dies ist wirklich ein grosses Plus der Wohnlage in Bonaduz.

Was wir sonst noch in nächster Zeit in unserm Haus vorhaben? Nun, am 30. Oktober gibt es einen Vollmond-Suppenznacht mit Wurst, und zwar draussen am Feuer. Bevor die Gartenmöbel ins Winterquartier versorgt werden wollen wir uns aerosolfrei um einen heissen Suppentopf versammeln. Ab November veranstalten wir auch wieder Kinoabende, aber dazu mehr in einem nächsten Blog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: