Wir sind keine Millennials

Bei uns in der Wohngemeinschaft ibc haben ja alle Männer und Frauen ihre besonderen Talente und Fähigkeiten. So gibt es zum Beispiel handwerklich Begabte, die einen Defekt in der Küche im Handumdrehen reparieren können. Wir haben Musiker unter uns oder dann geniale Köchinnen und Bäcker sowie Hunde- und Katzenkenner. Aber was uns bisher fehlt, das ist eine IT-Spezialistin oder ein PC-Fachmann.

Nun ja, wir sind eben keine Millennials, das heisst, wir sind nicht um die Jahrtausendwende geboren, sondern zum Teil sogar noch in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts. Und wir bekamen eben nicht wie offenbar alle Digital Natives mit der Muttermilch gleich ein Smartphone ins Händchen gedrückt, um das erste Selfie beim Stillen zu schiessen.

Aber gleichwohl sind wir nicht von gestern. Wir können grafisch schöne Flyers gestalten, wenn ein Grillabend oder ein Vortrag ins Haus steht, und unsere Homepage kann sich sehen lassen. Neulich wurde informiert, dass ein neuer Drucker angeschafft worden sei, denn für das alte Gerät gäbe es keine Ersatzteile mehr. Und das neue Modell könne dann viel mehr als das alte, ja, ich erfuhr, dass ich meinen kleinen alten Drucker eigentlich entsorgen könne. Man gab mir einen Code, und ich solle doch einfach mal meinen USB-Sticker hier links am Gerät einstecken.

Tatsächlich erschienen meine Ordner mit den Reisefotos auf dem Display. Erwartungsfroh wählte ich ein Bild aus, die Druckmaschine begann zu brummen und heraus kam ein Blatt – auf dem das Pantheon von Rom winzig klein wie eine Briefmarke zusammengeschrumpft war. Nächster Versuch: anklicken zum Vergrössern des Bildes. Aber jetzt produzierte die Maschine gleich ein A3-Format und nur einen Ausschnitt meiner Aufnahme.

Also Hilfe suchen. Wir mögen ja vielleicht der Grufti-Generation angehören, aber da sind clevere Leute dabei. Zwei davon, der Kurt und der Ruedi, pröbelten einen Abend lang herum, bis sie die Lösung hatten. Es dauert halt etwas länger als bei der Jugend, doch wir schaffen das. In Zukunft gibt es also Dank dem neuen Drucker noch farbenprächtigere, grafisch toll geschaffene Flyer aus unserm Haus.

2 Kommentare zu „Wir sind keine Millennials

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: